21.12.2019 Baumbergung & Weihnachtsgrüße

Föhnsturm

In den frühen Morgenstunden des 21.12.2019 stürzte aufgrund des starken Fönsturms ein größerer Baum (im Bereich alter Glaserkeller) über die Gemeindestraße. Somit war die Zufahrt auf den oberen Eichberg unpassierbar.  Mit  einigen Telefonaten befehligte unser HBI Wallner eine kleinere Mannschaft ins Rüsthaus, welche sich sofort auf den Weg zum Einsatzort machte.

Unter Einsatz von  Motorsägen und Schanzwerkzeug war in wenigen Minuten die Straße wieder problemlos befahrbar.

 

Danke

Auf diesem Wege möchte sich die Wehrleitung bei all unseren Kameraden für die vorbildliche Zusammenarbeit und Kameradschaft im abgelaufenen Jahr herzlichst bedanken.

Die unerschütterliche Einsatzbereitschaft und den Mut zu haben "richtig Anzupacken" zeichnet unsere Wehr aus.

Auch all unseren Begleitern und Lesern dieser Website sei  Dank gesagt für die Treue und für das Interesse an unseren Berichten.

 

In diesem Sinne wünscht die freiwillige Feuerwehr St. Johann im Saggautal allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest.

Fotos: FF St. Johann

Bericht: HFM Binder Rupert