Die FF St. Johann i. S. wurde am 05.02.2017 um 14:34 Uhr, per stillem Alarm, zu einem Einsatz nach Narrath gerufen. Die Decke eines Stallgebäudes war eingebrochen und hat den Zugang, zu den darin befindlichen Schweinen blockiert. Im Zuge der Einsatzmaßnahmen wurde die Stalldecke stabilisiert und ein Ausgang für die Schweine geschaffen, damit diese aus dem Gebäude befreit werden konnten. Der Einsatz verlief reibungslos und so konnten alle Tiere verletzungsfrei evakuiert werden.

Text & Fotos: LM Michael Peißer - FF St. Johann i. S.